Klangenergetik

"Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei."

Peter Hess

Eine Besonderheit der Klangarbeit ist, dass gleichzeitig das Hören und das Fühlen angesprochen werden. Die harmonischen Klänge beruhigen den Geist, die sanften Vibrationen, die von der klingenden und damit schwingenden Klangschale ausgehen, breiten sich im ganzen Körper aus.

Im Ein-Klang sein

Klangmassage by Claudia Ebner

 

Klang spricht das ursprüngliche Vertrauen im Menschen an. Dadurch wird schnell eine tiefe Entspannung erreicht, ein so genannter Alpha Zustand.

 

In dieser Entspannung geschieht das LOSLASSEN.

 

Körper, Geist und Seele können von angesammelten Alltagsstress, von Problemen, von Verspannungen und von Blockaden, von Unsicherheit und Sorgen loslassen.

 

Jede Zelle des Körpers erfährt eine sanfte Klangmassage und findet so ihre ursprüngliche Ordnung wieder.

 

 

 

So entsteht eine Basis für die Entwicklung von körpereigenen Selbstheilungskräften.

 

 

In der tiefen Entspannung entsteht durch die Klangarbeit zusätzlich ein neues positives und freies Körperbewusstsein.

 

Bei der Arbeit mit den Klängen handelt es sich eine sehr wirksame Entspannungsmethode, bei der Klangschalen und der Tam Tam Gong durch sanftes Anschlagen zum Schwingen gebracht werden.

 

Bereits nach einigen Sitzungen kann die ursprüngliche Harmonie des Menschen, eine Körperentspannung, sowie eine positive Einstellung zum eigenen Körper erreicht werden. 

 

  

Eine Neuordnung kann geschehen, der Körper kann wieder in Harmonie kommen.

Klangsetting mit Klangschalen und Gong (die Klangschalen werden nicht auf den Körper aufgelegt, sondern ausschließlich in der Aura zum Schwingen und Klingen gebracht). Meiner Erfahrung nach ist das für feinfühlige Menschen viel angenehmer. Die Wirkung ist gleich.

 

Dauer: Vorgespräch + ca. 30 Minuten Klänge +  Nachgespräch. Energieausgleich: € 55,-

 

 

Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich ausschließlich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder (Lebensenergie).

Dementsprechend stellt die energetische Hilfestellung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar.